Samstag,
26.09.2020

Willkommen im Mudita Heim

Die kleine Doma aus Tatopani lebt seit ein paar Tagen im Mudita Heim.

Seit unserem letztem Besuch im November 2019 wird die Familie Tamang von uns unterstützt. Doma und ihre Schwester wurden seitdem durch Schulpatenschaften unterstützt, ihre taubstumme Mutter wurde von uns in unserem Müllprojekt angestellt. 

Nachdem ein Platz zum Leben im Mudita Heim freigeworden ist, haben wir gemeinsam mit den Eltern beschlossen, Doma im Frauenhaus aufzunehmen und ihr dort ein sicheres Zuhause und eine gute Schulausbildung zu ermöglichen. Neben ihren Paten, die bereits ihre Schule finanzieren, suchen wir jetzt nach Paten, die für die Lebenskosten und die medizinische Versorgung, die Nachhilfelehrerin usw. aufkommen.

Wir freuen uns über eure Nachricht: verein@jaynepal.de

 

 

Doma bei ihrem Einzug im Heim

 

 

namaste - Hilfe für Nepal e.V. @facebook
namaste - Hilfe für Nepal e.V. @instagram
namaste - Hilfe für Nepal e.V. @youtube